Die Leute sollen kaufen, kaufen, und kaufen. und natürlich nicht zu vergessen fressen. sie kaufen und fressen in übermaßen und bemerken dabei nicht einmal das elend vor ihrer haustüre. es gibt auch in deutschland straßenkinder, es gibt auch in deutschland armut, doch ihr konsumiert, ignoriert und schweigt. Statt zu helfen, steckt ihr euch euren eigenen Hals voll - euren Geizhals. Deutschland ist ein Kapitalstaat, der mich bis zum geht nicht mehr ankotzt. Deutschland deine Ignoranz macht mich krank. Doch im Gegensatz zu anderen Ländern geht es Deuschland noch ganz gut. Wie kann man die Armut in anderen Ländern so totschweigen, so vergessen, weil man einfach nur an sich denkt?

 

wie kann man die Folgen von Unterernährung so übersehen, ist es überhaupt möglich so etwas zu übersehen - so etwas zu sehen & trotzdem weiter zu kaufen....



 wie könnt ihr sagen, unser staat ist in ordnung wie er ist, wie könnt ihr tolerieren, dass es anderen Menschen so schlecht geht, warum helft ihr nicht. Ich kann euch nur eines sagen, ich habe keine Toleranz mehr für euch übrig.